Der Eintrag "offcanvas-col1" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col2" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col3" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col4" existiert leider nicht.

DE
0 44 53 / 98 61 68

Grottenregeln

Grottenregeln

Auch in einer Salzgrotte gibt es gewisse Regeln, um die Grotte sauber und funktionstüchtig zu erhalten, einen reibungslosen Ablauf zu garantieren und für jeden Besucher die 45 Minuten so entspannend und wirkungsvoll wie möglich zu machen.

  • Bitte lassen Sie Ihre Wertsachen nicht unbeaufsichtigt liegen, da ich für den Verlust keine Haftung übernehme.
  • Im gesamten Grottengebäude wird nicht geraucht. Für Raucher befindet sich draußen ein Aschenbecher, sowie Sitzgelegenheiten
  • Während des Grottenbesuches schalten Sie Ihr Handy bitte aus.(Nicht lautlos, sondern abschalten)
  • Aus hygienischen Gründen darf die Grotte nur mit Überschuhen betreten werden, welche Sie vor der Sitzung erhalten. Bitte werfen Sie diese beim Verlassen der Grotte  in den, dafür vorgesehenen Behälter . An Regentagen ziehen Sie Ihre Straßenschuhe bitte aus.
  • Beim Betreten und verlassen der Grotte, bitte die Grottentür anschließend schließen!
  • In der Grotte ist der Verzehr von Speisen und Getränken untersagt.
  • Vermeiden Sie unnötiges rumlaufen und Unterhaltungen während der Sitzung, um die anderen Gäste nicht zu stören. Das gilt natürlich nicht für die Kinderstunden!
  • Bitte glätten Sie nach der Sitzung das Handtuch in der Liege und falten die Wolldecke wieder auf. Wenn Sie dazu nicht in der Lage sind, übernehme ich das gerne für Sie!
  • Bitte werfen Sie kein Salz in die Salinenbecken und brechen keine Salzstücke aus der Mauer! Muttis und Papis achten bitte auch bei ihren Kindern darauf.
  • Verrücken Sie bitte nicht die Liegen, da diese so aufgestellt sind, dass sie beim Zurücklehnen nicht an die Steine stoßen!

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Ihre Regine Kniebeler

Copyright 2019 Regine Kniebeler